Logo Reisen Pur

SÜDAFRIKA 2023

von und mit gabi goerdel-klages

Individuelle Gruppenreise

Faszination Südafrika
Wein, Gourmet, Kap der guten Hoffnung und Garden Route

Highlights

  • Megametropole Kapstadt und Kap der guten Hoffnung
  • Segeltörn zum Sonnenuntergang in Capetown
  • Weinprobe und Schlemmen wie Gott in Südafrika
  • Safari im Addo Elephant Nationalpark
  • Wale in Hermanus

Das erwartet Sie:

  • Südafrika mit allen Sinnen genießen!
  • Atemberaubende Jeepsafari mit den „Big Five“
  • Waldwanderung zur Mündung des Storm Rivers mit Überquerung einer spektakulären Hängebrücke
  • Gourmetküche begleitet von Highclass-Weinen

REISETERMIN

22.09.2023-06.10.2023

von und mit gabi goerdel-klages

  • Gruppengröße: mindestens 14, maximal 16 Teilnehmer 

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Flug Bremen-Kapstadt-Bremen über Frankfurt mit Lufthansa inkl. Sicherheitsgebühren, Tax und Kerosinzuschlag (Stand 12.12.2022); bei Erhöhungen durch die Airline behalten wir uns die Preisanpassung bis zum Ticketing vor
  • Freigepäck 23 kg
  • Übernachtungen in den genannten Hotels oder gleichwertig gemäß Reiseverlauf
  • Verpflegung gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen. A=Abendessen)
  • Rundreise laut Reiseverlauf
grün
grün
Südafrika Reiseroute

Suedafrika

Unser Rundreiseverlauf

Kapstadt Waterfront

22.09.23
Nachtflug nach kapstadt

23.09.23
Ankunft in Kapstadt

Ankunft am Flughafen Kapstadt und direkter Transfer zum Hotel. Check in ab 14.00 Uhr.

3 Übernachtungen im AC Mariott Cape Town Waterfront, Standardzimmer (F)

24.09.23
Kapstadt – Stadtrundfahrt mit Kirstenbosch

Heute unternehmen wir eine Stadtrundfahrt durch Kapstadt und Umgebung mit allen Highlights: Besuch des Bo-Kaap- des Malaienviertel mit wunderschönen bunten Häusern, Camps Bay, Seapoint, Bantry Bay, Clifton und des schönsten botanischen Garten Südafrikas, Kirstenbosch. (F)

25.09.23
Kapstadt - Freizeit und Sundownercruise

Heute haben Sie die Wahl: mit der Seilbahn auf den Tafelberg und wunderschöne Aussichten genießen (fakultativ) (die Auffahrt ist wetterabhängig) oder lieber an der Waterfront bummeln, genüßlich Austern schlemmen und dazu fröhliche Musik der lokalen Bands hören?

Zum Sonnenuntergang wartet ein besonderes Highlight auf Sie: eine Sundownercruise mit der wohl schönsten Kulisse ever, Dinner und Drinks inklusive ( F; A )

26.09.23
Kapstadt –Kap der guten Hoffnung-Hermanus

Der Weg ist das Ziel! Nach dem Frühstück Fahrt entlang der Küste via Camps Bay. Wir passieren wunderschöne Küstenregionen und Orte. Muizenberg mit den bunten Badehäusern, Boulders Beach mit Pinguinen, das historische Simonstown, sichten „Baboons“ und ganz viele Strauße. Das Kap der guten Hoffnung, der südwestlichste Punkt Südafrikas- welch Highlight!

Weiter geht es Richtung Hermanus.

2 Übernachtungen im Misty Waves Hotel, (F)

Muizenberg
Pinguine Südafrika
Wale in Hermanus

27.09.23
Hermanus

Die Stadt gilt als Welthauptstadt für Whale-Watcher, denn jedes Jahr ab Juni/Juli kommen die Südlichen Glatt- und Buckelwale aus der Antarktis, um sich hier zu paaren und Junge zu gebären. Meist bleiben sie bin zum Dezember. Die Wale kommen in die Bucht hinein und können von vielen verschiedenen Aussichtspunkten auf den Klippen bewundert werden. Manchmal kommen sie sogar bis auf 50 Meter ans Ufer heran.

Das schauen wir uns heute an und laufen den „Cliff Path“ entlang. Dieser beginnt direkt in Hermanus - es gibt keinen besseren Ort für Walbeobachtung vom Land aus als Hermanus.

Fahrt zu Creation Wines mit Weinprobe. Abends genießen wir ein Gourmet Dinner. „The Wine Glass“ oder vielleicht „The Char´d Grill and Wine Bar“ einfach köstlich (nicht inkludiert) (F)

28.09.23
Hermanus-knysna

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Knysna. Wir passieren atemberaubende Landschaften. In Mossel Bay startet die Garden Route entlang der Küste. Wow- was ist das schön hier!!
Knysna liegt in einer wunderschönen Lagune, flankiert von den Knysna Heads am Fuß der Outeniqua Berge, bekannt für seine Austern.

2 Übernachtungen im Turbine Luxury and Spa – Luxury Zimmer, (F).

Küstenpanorama Gardenroute
Knysna Lagune

29.09.23
Knysna

Heute unternehmen wir einen Ausflug in das Featherbed Naturreservat. Mit der Fähre geht es durch die Knysna Lagune zum Western Head. Ein Mittagessen im Freien unter einem Baldachin aus Milchholzbäumen ist inkludiert. Anschließend fahren wir zu den Knysna Heads und genießen die wundervolle Aussicht auf die Bucht. (F, M)

30.09.23
Knysna – Tsitsikamma- Zuurberg

Wir verlassen die Austernstadt Richtung Tsitsikamma – der schönste Nationalpark am südlichen Kap. Eine 80 km lange felsige Küstenlinie mit spektakulären Landschaften am Meer. Yellowood Bäume, tiefe Schluchten und Flüsse. Tsitsikamma ist ein Khoisan-Wort (ursprüngliche Bewohner der Region) und bedeutet „Ort des Wassers“. Hier unternehmen wir eine sensationelle Wanderung zur Mündung des Storm River mit Überquerung von spektakulären Hängebrücken. Weiterfahrt zum Hotel.

2 Übernachtungen im Zuurberg Mountain Village- Village oder Manor House (F)

Tsitsikamma Hängebrücke

01.10.23
Heia Safari Addo

Vom Hotel aus Fahrt mit offenen Safarifahrzeugen in den Addo National Park, dort Wildbeobachtungen inklusive Frühstück– das Highlight für jeden Elefanten-Liebhaber. Elefanten, Elefanten und nochmal Elefanten!!!

Wer möchte mehr?

Scotia Safari Private Game Reserve- das erste Reservat in der Kapprovinz mit freilaufenden Löwen und das am dichtesten besiedelte Reservat in Südafrika. Nashörner, Löwen, Hippos, Zebras, Elefanten, Gnus, Büffel. Natürlich im offenen Geländewagen und anschließendem Abendessen am Lagerfeuer. Mehr geht nicht.
(Scotia fakultativ) (F)

02.10.23
Addo Elephant - Oudtshoorn

Fahrt via Kirkwood, Kleinpoort, Willowmore und de Rust nach Oudtshoorn. Panorama-soweit das Auge reicht. Geführte Tour und Mittagessen auf der Cango Straussenfarm.

1 Übernachtung im Swartberg Country Manor, Luxury Zimmer (F, M).

Weingut

03.10.23
Oudtshoorn - Franschhoek

Fahrt entlang der berühmten R62 vua Calitzdorp, Ladismith und Barradale nach Swellendamm und dort Stopp. Weiterfahrt via Montagu nach Robertson und dort Wein-und Käseprobe auf dem Von Loveren Weingut. Weiterfahrt via Worcester nach Franschhoek. Die kleine Stadt wurde 1688 von französischen Hugenotten gegründet. Der Name bedeutet „Französisches Eck“. Franschhoek ist für seine erstklassigen Weine bekannt, die denen der größeren Orte in nichts nachstehen.

2 Übernachtungen im Le Franschhoek Hotel & Spa, Standardzimmer (F)

04.10.23
Franschhoek – Weinprobe

Am Vormittag haben Sie Zeit, diesen pittoresken Ort zu Fuß zu erkunden. Die hervorragende Gastronomie und die malerische Lage machen diesen Ort zum perfekten Ort um diese einzigartige Reise ausklingen zu lassen.

Nachmittags Weinprobe auf dem Boschendal Weingut.(F)

Kinder Südafrika

05.10.23
Franschhoek – Kapstadt-Heimflug

Nach dem Frühstück Fahrt via Paarl nach Stellenbosch und Rundgang durch das historische Dorf, anschließend Transfer zum Flughafen Kapstadt und Heimflug am Abend.

06.10.23
Ankunft in Deutschland

INTERESSIERT? KONTAKTIEREN SIE MICH TELEFONISCH ODER ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR

Ja, ich möchte teilnehmen!

preise:

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Trinkgelder, Reiseversicherungen, fakultative Ausflüge. Eventuelle Preiserhöhungen durch Tax-und Kerosinzuschläge sind bis zur Ticketausstellung vorbehalten.

Hinweis: Programmänderungen aus organisatorischen Gründen vorbehalten.